kreativ sein

Love(-ly) Karten zum Valentinstag

Valentinstagskarten

In knapp einer Woche ist ja Valentinstag und ich möchte euch heute meine Valentinstagskarten zeigen. Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt bin ich zur Zeit im Sketchnote-/ Doodle-/ Zeichenfieber und als ich mal wieder am üben war ist mir eingefallen, das ja bald Valentinstag ist und da habe ich mal drauflos „gekritzelt“ 😉 Und da ich mit den Ergebnissen ganz zufrieden war habe ich mir überlegt daraus mal ein paar Karten zu machen. Die Motive auf den Karten sind ganz leicht nach zu machen und ihr braucht dafür noch nicht einmal viele Materialien!

Material für die Karten:

  • Karten vorgeschnitten (oder ihr schneidet euch welche aus Pappkarton zurecht)
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Geodreieck
  • schwarzer Fineliner
  • roter Filzstift oder ähnliches

Ich habe mir einfach einen Zettel und die beiden Stifte genommen und erstmal drauf los gezeichnet. Und das empfehle ich euch auch! Bevor ihr die Karten verwendet versucht erst euer Motiv auf einem Blatt Papier zu zeichnen! So ärgert ihr euch nicht, wenn es nicht gleich gelingt! Ein weiterer Tipp von mir: Zeichnet erst mit einem Bleistift vor und dann mit dem Fineliner nach! Denn so habt ihr die Möglichkeit noch mal zu radieren, wenn es nicht so geworden ist, wie ihr es euch vorstellt!

Ich zeichne mir mit einem Bleistift und mit Hilfe eines Geodreiecks auch gerne Hilfslinie, damit ich bei Schriften „gleichmäßig“ und bei Zeichnungen in der Mitte bleiben! Achtet darauf, das ihr mit dem Bleistift nicht so doll aufdrückt, damit ihr diesen dann wieder gut und ohne Abdrücke wegradieren könnt!

Dies hier ist mein absolutes Lieblingsmotiv geworden, auch wenn ich einige Anläufe gebraucht habe, um es mittig und gleichmäßig auf die Karte zu bekommen 😉  Karte Liebe

Wie ihr beim Stift ganz gut sehen könnt ist er nicht 100% gerade, aber das soll er auch gar nicht. Denn schließlich ist er handmade 😉 Und das ist eine Sache, die ich mir in den letzten Wochen echt aneignen musste: Es muss nicht immer alles 100%ig gerade und perfekt sein 😉

Hier zeig ich euch noch die anderen Karten, die ich gemacht habe. Ich habe mich auch mal ein bisschen an „Lettering“ versucht, muss da aber noch gaaaaaanz viel üben 😉

Also meine Lieben schnappt euch Papier und Stift und zeichnet drauf los 😉 So eine schlichte und selbstgemachte Karte ist doch viel schöner als eine gekaufte, oder was meint ihr?!?

Liebe, kreative Grüße

chantal

 

  1. Die Karten gefallen mir wirklich, sie sehen etwas ausgefallener aus, als die Karten die es sonst gibt. 🙂
    Liebe Grüße

  2. Was für schöne Karten! Eine Karte, die mit Liebe selbstgemacht wurde ist 1.000 Mal schöner (und viel weniger kitschig) als eine, die man irgendwo gekauft hat.

    Liebe Grüße
    Jana
    http://www.comfort-zone.net

    • Hallo Jana,
      ja das sehe ich genau so! Selbstgemachte Dinge sind einfach gleich viel mehr wert <3
      Liebe, kreative Grüße
      Chantal

  3. Oh was für wundervolle Karten Chantal! Auch wenn Valentinstag jetzt schon um ist, diese Karte kann man ja auch zu ganz anderen Anlässen verwenden 🙂 Danke für die tolle Inspiration!

    Ich hoffe du hattest einen wunderbaren Tag!
    Liebe Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

    • Hallo Saskia,
      ja da hast du Recht die kann man auch so mal zwischendurch verschenken 😉 Es freut mich, das sie dir gefallen!
      Wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Liebe, kreative Grüße
      Chantal

Kommentar verfassen